de  en 
ru
jp
HomePraxenKlinikLeistungsspektrumKomfort & ServiceÜberweiserAktuellesKontakt & Infos
Zahnimplantate
Sofortimplantation
Unter Sofortimplantation versteht man das sofortige Einbringen eines Zahnimplantates in das Zahnfach im Kiefer direkt nach der Zahnextraktion oder dem Zahnverlust. Hierdurch kann die natürliche Knochenresorption nach Zahnverlust mit ihren insbesonders im Frontzahnbereich negativen ästhetischen Folgen weitgehend verhindert werden. Bei genügender Stabilität des Implantates kann dieses dann sofort mit einer provisorischen Krone oder Brücke versorgt werden (Sofortbelastung).
Auch beim All-on-4-Behandlungskonzept kann in den meisten Fällen die Zahnextraktion mit der Sofortimplantation und sogar der Sofortbelastung mit dem festsitzenden Zahnersatz kombiniert werden.
Prof. Dr. Dr. Jörg Handschel | Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, plastische u. ästhetische Operationen
Dr. Klaus Schulte | Facharzt für Dermatologie u. Geschlechtskrankheiten
A-   A+  | Seite drucken | Impressum